Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Befragung zum Deutschunterricht im Bereich "Sprache und Sprachgebrauch untersuchen"

Bei der Behandlung von Themen aus dem Kompetenzbereich "Sprache und Sprachgebrauch untersuchen" werden im Unterricht unmittelbar Lernvoraussetzungen in Bezug auf Sprache deutlich. Sie entstehen aufgrund vieler Faktoren (u. a. Mehrsprachigkeit, sozio-ökonomische Unterschiede) und prägen Lehr- und Lernprozesse nachhaltig.

Über die Praxis des Unterrichts in diesem Bereich ist erst wenig bekannt. Wir möchten daher mehr über die didaktische Gestaltung des sprachbezogenen Unterrichts unter mehrsprachigen Lernbedingungen erfahren. Ergebnisrückmeldungen aus diagnostischen Tests wie VERA können aufschlussreiche Erkenntnisse über das Ausmaß der sprachlichen Heterogenität der eigenen Klasse geben. Sie können Ihre Ergebnisse der letzten Vera-Durchführung Zum VERA-Portal Uni Landau hier abrufen (Sie benötigen zur Anmeldung Ihre Schulnummer und Passwort).

Mit Ihrer Teilnahme tragen Sie dazu bei, spezifische Unterstützungsbedarfe zu ermitteln. Die Befragung ist (wahlweise) anonym und nimmt ca. 30 Minuten in Anspruch.

Zum Seitenanfang

© 2017 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 22.06.2016