Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Porträts

Porträts fördern die Empathie und bieten gleichzeitig Sachinformationen. Die hier dargestellten Beispiele bieten einen medialen Zugang durch Film oder Hörspiel. Sie sind insbesondere für die Thematisierung von Zuwanderung in der Grundschule geeignet.

Das Flüchtlingskind Tiba

In der Sachgeschichtenreihe „Flüchtlingskind Tiba“ wird das Leben der 10-jährigen Tiba, die mit ihrer Familie aus Syrien geflohen ist, mit der Kamera begleitet. Die Folgen sind jeweils thematisch abgeschlossenen. Sie zeigen die Flucht der Familie, ihre ersten Wochen in Deutschland und den Alltag im neuen Land.

Bericht Familie Alhay aus Syrien

Neuneinhalb

Planet Schule

Zum Seitenanfang

© 2018 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 03.05.2017