Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Hinweis zur Wahl des Ergänzungsmoduls in Mathematik

Das Testheft in Mathematik besteht 2020 aus einem Basisteil, der Aufgaben aus allen inhaltsbezogenen Kompetenzbereichen enthält, sowie einem Ergänzungsteil, der entweder Aufgaben aus dem Bereich „Zahlen und Operationen“ oder „Raum und Form“ enthält. Es liegt im Ermessen der Schule, für jede Klasse einen der beiden Bereiche zu wählen oder in allen Klassen den gleichen Bereich für das Ergänzungsmodul festzulegen.

Bitte treffen Sie die Auswahl vor dem Hintergrund Ihres spezifischen Informationsbedarfs zum Lernstand ihrer Klassen mit Bezug zu Ihrem bisher erteilten Unterricht in Mathematik. Als Unterstützung zur Entscheidungsfindung bei der Auswahl der Bereiche in Mathematik sind im Folgenden verschiedene erläuternde Materialien genannt.

Der Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 15.10.2004 (PDF, 405KB) gibt Bildungsstandards im Fach Mathematik für den Primarbereich vor. Unter anderem werden darin die Leitideen „Zahlen und Operationen“ (S. 9) und „Raum und Form“ (S. 10) definiert und anhand von Beispielaufgaben erläutert. Die Entwicklung von VERA-Aufgaben erfolgt auf Grundlage dieser Bildungsstandards, wobei bei den Kompetenzerwartungen der Testzeitpunkt (zweites Halbjahr in der dritten Jahrgangsstufe) berücksichtigt wird.

Der Aufgabenbrowser enthält eine Zusammenstellung von VERA-Aufgaben aus den letzten Jahren. Zu jeder Aufgabe stehen didaktische Erläuterungen bereit. Im Aufgabenbrowser kann gezielt nach Aufgaben gesucht und dabei die Auswahl auf einen Inhaltsbereich eingegrenzt werden.

In der Materialdatenbank auf befinden sich Lernaufgaben und dazugehörige Erläuterungen zu Inhalten aus den Bereichen „Zahlen und Operationen“ und „Raum und Form“.

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 05.11.2019