Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Jahrgangsstufe 5: Unterrichtsvorhaben 4, „Wir feiern – Feste und Rituale im Jahreskreis“, Umfang: 10 Stunden

Thema

Wir feiern – Feste und Rituale im Jahreskreis

Inhaltsfelder

  • Religiöse Phäno-mene in Alltag und Kultur (IF 6)

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Ausdrucksformen von Religion im Lebens- und Jahreslauf

Konkretisierung (kursiv: fakultativ)

Kompetenzen

Übergeordnet

MK:

  Die Schülerinnern und Schüler können
  • zu religiös relevanten Sachverhalten unter Anleitung Informationen sammeln (MK 6).

konkretisiert

SK:

  Die Schülerinnen und Schüler können
  • innerhalb des Jahreskreises christliche, jüdische und muslimische Feiertage, identifizieren und unterscheiden (IF 6)
  • religiöse Rituale im Lebenslauf eines evangelischen Christen bzw. einer evangelischen Christin als Lebensbegleitung und Lebenshilfe identifizieren und sie mit denen anderer Religionen vergleichen (IF 6),
  • die Herkunft und Bedeutung christlicher, jüdischer und muslimischer Feiertage im Jahreskreis erklären (IF 6),
  • christliche Übergangsrituale als Umgang mit bedeutsamen Lebenssituationen erklären und sie mit denen anderer Religionen vergleichen (IF 6).

UK:

  Die Schülerinnen und Schüler können
  • sich mit der Bedeutung von Festen, Feiern und Ritualen für die abrahamitischen Religionen auseinandersetzen und erste Einschätzungen dazu formulieren (IF 6),
  • christliche Feste und Rituale bezüglich der Relevanz für ihr eigenes Leben beurteilen (IF 6).

UK:

Zum Seitenanfang

© 2020 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule