Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Konkretisiertes Unterrichtsvorhaben 6.2

Thema: Logo Label Lieblings-Shirt – Meine eigene Marke

Konkretisiertes Unterrichtsvorhaben 6.2

Inhaltsfelder:

Bildgestaltung / Bildkonzepte

Inhaltliche Schwerpunkte:

Malerei und Grafik

Kunsttheoretische Kontexte

Kompetenzen:

Die Schülerinnen und Schüler können

  • Entwürfe als Vorplanung einer Gestaltung skizzieren und in einer Zeichnung realisieren,
  • alternative Bildlösungen entwerfen und vergleichen,
  • beurteilen, inwiefern die eingesetzten Farben, Maltechniken und grundlegenden grafischen Mittel und Techniken der Gestaltungsabsicht dienen.

(fett = Obligatorik zur Absicherung der KLP-Vorgaben)

V o r h a b e n b e z o g e n e   K o n k r e t i s i e r u n g :

Erläuterung des Themas:

Das Lernarrangement berücksichtigt folgende inhaltlichen Aspekte:

  • Gestaltungsmerkmale von Logos (Eye-catcher, Produktbezug, Zielgruppenbezug, Wiedererkennungswert, assoziative Reduktion, …)
  • alternative Variationen von Bildlösungen zur Findung eines Logos
  • Entwicklung eines individuellen Logos (analog / digital)
  • Ein T-Shirt eigener Marke

Die Schülerinnen und Schüler erstellen folgende Unterrichtsergebnisse:

  • Ein eigenes Logo (analog / digital)
  • Ein T-Shirt mit der eigenen Marke veredeln

Methodische / didaktische Zugänge

  • Sammeln und bewerten unterschiedlicher Logos und ihrer Wirkung (analog / digital)
  • Wer bin ich, wie will ich sein?
  • Notieren von Name, Spitzname, Abkürzung, Initialen, Zeichen
    (Methoden: schriftliches Brainstorming)
  • Scribblen aller Möglichkeiten
  • Analyse und Entscheidung, was passt am besten zu mir und meiner Marke
    (Methoden: Galeriegang und Gruppenbewertung als Hilfe zur eigenen Entscheidung)
  • Reinzeichnung (analog / digital)
  • Unterschiedliche Alternativen zur Platzierung auf einem T-Shirt skizzieren
  • Aufbringen des Logos auf das eigene T-Shirt

Lernmittel / Lernorte

Lernmittel

  • T-Shirts, Stoffmalfarbe / Stoffdruckfolie

Lernorte

  • Klassenraum / Computerraum

Weitere Absprachen der Fachkonferenz

---

Schülerarbeit: gestaltetes T-Shirt

Fächerübergreifende Kooperation / außerschulische Partner

  • Klassenidentität bei z.B. Schulveranstaltungen
  • Anwendung von Bildbearbeitungsprogrammen (Fach Informatik)

Feedback / Leistungsbewertung

  • Entwickeln einer Vielzahl unterschiedlichster Ideen
  • Bewertung und Feedback als Hilfe geben und annehmen
  • Umsetzung eigener Persönlichkeitsmerkmale mit Hilfe von Formen und Farben in einer individuellen Bildlösung
  • Übertragen des eigenen Logos auf ein T-Shirt
Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 05.10.2012