Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

5 Anhang - Progressionstabelle zu den übergeordneten Kompetenzerwartungen

Die Tabelle bietet einen Anhalt zur Orientierung bei der Ermittlung von Textschwierigkeitsgraden. Die Einstufung ausgewählter Texte wird nicht kompromisslos erfolgen können; Klausur- und Prüfungstexte müssen allerdings durch Erfüllung der Mehrzahl der Kriterien einem der Jahrgangsstufe angemessenen und geforderten Schwierigkeitsgrad entsprechen. Die Originaltexte sind in angemessenem Umfang mit Hilfen (v.a. Vokabel- und Grammatikhilfen, aber auch Wort- und Sacherläuterungen) zu versehen (vgl. Kapitel 3).

Einführungsphase

Qualifikationsphase

Syntax

Nominalsätze und einfache Verbalsätze

komplexe Satzgefüge

satzwertige Infinitivkonstruktionen

Morphologie

Formen des starken Verbs mit Pronominalsuffixen

alle Klassen schwacher Verben

Semantik

Basiswortschatz

Aufbauwortschatz

Wortbildungsregeln

Textpragmatik

einfache erzählende Texte

komplexere erzählende und poetische Texte

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 14.02.2014