Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Hinweise und Beispiele zur standardorientierten Unterrichtsentwicklung im Fach Informatik

zum Beispiel eines schulinternen Lehrplans
Beispiel eines schulinternen Lehrplans für das Fach Informatik in einem fiktiven Gymnasium

Als Beispiel eines schulinternen Lehrplans auf der Grundlage des Kernlehrplans Informatik für die Gymnasiale Oberstufe steht hier ein Beispiel für einen schulinternen Lehrplan eines fiktiven Gymnasiums zur Verfügung. Der schulinterne Lehrplan wird in Kürze um Angaben für den Leistungskurs ergänzt.

 

zum Beispiel eines schulinternen Lehrplans
Grundlegende Materialien und Dokumentationen für den Unterricht und für das Zentralabitur
 

Im Folgenden werden Materialien und Dokumentationen als Grundlage für die Umsetzung des Kernlehrplans Informatik in der gymnasialen Oberstufe zur Verfügung gestellt. Sie sollen im Unterricht auch deshalb eingesetzt werden, damit alle Schülerinnen und Schüler, die das Abitur ablegen, gleichermaßen über die notwendigen Voraussetzungen für die Bearbeitung der zentral gestellten Aufgaben verfügen.

 

  zu den Materialien und Dokumentationen
 

Abitur 2015 und 2016

Abitur 2017

Ab 2017 ist die in der Abiturprüfung vorausgesetzte Programmiersprache ausschließlich Java. (vgl. Vorgaben 2017)

Abitur 2018 ff - Überarbeitung vom 28.11.2017!

 

 

Bild: Unterrichtsplanung
Ergänzungsmaterial zur Unterrichtsplanung zum schulinternen Lehrplan im Fach Informatik
Die hier aufgeführten Beispiele zeigen exemplarisch auf, wie konkrete Aufgabenstellungen im Informatikunterricht umgesetzt werden können.



  zu den Ergänzungsmaterialien
Material
Links
Java-Bibliothek GLOOP (installationsdateien für Windows, Linux, Mac und Dokumentation)
Materialien zur Einführungsphase
Materialien zur Qualifikationsphase Q1
Materialien zur Qualifikationsphase Q2

 

 

Glossar
Dokumente im Zusammenhang mit dem Zentralabitur

Im Bereich 'Standardsicherung' des Bildungsportals NRW finden Sie

  • Vorgaben für das Abitur
  • Operatorenübersichten
  • Hinweise zur Korrektur von Klausuren einschließlich Korrekturzeichen
  • fachliche Hinweise

 

 

Verweis
Weiterführende Quellen (ungeprüft)

Im Folgenden sind einige Quellen zum Schulfach Informatik aufgeführt. Die Lehrplankonformität der angegebenen Quellen wurde nicht geprüft und kann daher nicht gewährleistet werden.

Die Auflistung erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll exemplarisch Impulse zur Weiterarbeit liefern.

Konzepte/Materialien

Shapes and Sprites (SaS)
Unterrichtskonzept und Java-Bibliothek zum Einstieg in die OOP mit einem neuen zweidimensionalen Ansatz

http://dingemann.de/sas
Computer Science – Unplugged
Unterrichtskonzept zum spielerischen Entdecken von Informatik
http://csunplugged.org
Inf-Schule
Umfangreiches Web-Angebot aus Rheinland-Pfalz, das sich als "elektronisches Schulbuch" versteht
http://www.inf-schule.de
Informatik im Kontext (IniK)
Unterrichtskonzept, welches einen konstruktivistischen Lernansatz verfolgt und SuS mit Projekten aus ihrer Lebenswelt abholen möchte
http://www.informatik-im-kontext.de
Informatik-Treff der Bez. Reg. Düsseldorf
Unterrichtskonzepte und Materialsammlung für den Informatikunterricht der Sek. I und II
http://www.brd.nrw.de/lerntreffs/informatik/structure/material/sek2/homepage.php
Materialsammlung Informatik auf den Seiten der Universität Wuppertal
Materialien für den Informatikunterricht, Alternativer schulinterner Kernlehrplan für die gymnasiale Oberstufe
http://ddi.uni-wuppertal.de/material/materialsammlung/material/aktuelles.html

Werkzeuge
AtoCC
Lernumgebung, Modellierungswerkzeug und Aufgabenheft für den Bereich der theoretischen Informatik (Automatentheorie, formale Sprachen)
http://atocc.de
BlueJ
Didaktisch gestaltete Java-Entwicklungsumgebung
http://www.bluej.org
Java Development Kit (JDK) http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/index.html
Java-Editor
Java-Programmierumgebung mit GUI-Entwicklungswerkzeug
http://javaeditor.org
JFlap
Lernumgebung, Modellierungswerkzeug für den Bereich der theoretischen Informatik (Automatentheorie, formale Sprachen)
http://www.jflap.org
UMLEDiTOR
Editor zur Erstellung von UML-Klassendiagrammen, Entwurfs- und Implementationsdiagrammen
http://www.brd.nrw.de/lerntreffs/informatik/structure/material/sek2/modellbildung.php

Nachschlagewerke
Java ist auch eine Insel
Handbuch / Nachschlagewerk für die Java-Programmierung
http://openbook.rheinwerk-verlag.de/javainsel/

 

Zum Seitenanfang

© 2018 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 01.12.2017