Logo QUA-LiS NRW Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Material Suche

Zeige 1.001-1.050 von 2.912 Einträgen.
Leitbildentwicklung am BK Ennepetal 1 26.01.2016
Funktion oder nicht Funktion? 2 10.06.2015
WBK E-A1
Pädagogische Gestaltungsspielräume am Beispiel eines Fachcurriculums 1 22.01.2016
Das hier exemplarisch vorgestellte Fachcurriculum Musik stellt ein Beispiel dafür dar, wie die Fachschaft des Hittorf-Gymnasiums im Sinne des Schulgesetzes den Lehrkräften Gestaltungsspielraum belässt.
Unterrichten in heterogenen Gruppen: Das Qualitätspotenzial von Individualisierung, Differenzierung und Klassenschülerzahl. 22.01.2016
Der Artikel entstammt dem Nationalen Bildungsbericht österreichs von 2009.
§ 2 SchulG - Schulgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen 1 22.01.2016
Der § 2 des Schulgesetzes NRW Bildungs- und Erziehungsauftrag weist explizit auf den Artikel 7 der Landesverfassung hin. Er konkretisiert die Aussagen des Artikels 7 für Schulen und stellt den Auftrag der Schulen dar.
Diagnoseinstrumente für die individuelle Förderung im Chemieunterricht des Gymnasiums 14 13.01.2016
Inhaltsfeld 4
Diagnoseinstrumente für die individuelle Förderung im Chemieunterricht des Gymnasiums 14 13.01.2016
Inhaltsfeld 11
Unterrichtsmaterialien zu Elektromobilität und Verkehr 4 20.01.2016
Dieses Unterstützungsmaterial für die Arbeit in den Fachkonferenzen ist Bestandteil des exemplarischen schulinternen Lehrplans zum Kernlehrplan Technik für die gymnasiale Oberstufe.
Aufgabenbeispiele und Unterrichtsmaterialien (Bionik als Verfahren, Analyse von Laufmustern, Struktur, Funktion und Statik) 4 20.01.2016
Dieses Unterstützungsmaterial für die Arbeit in den Fachkonferenzen ist Bestandteil des exemplarischen schulinternen Lehrplans zum Kernlehrplan Technik für die gymnasiale Oberstufe.
Aufgabenbeispiele und Unterrichtsmaterialien zum IF 5 Entwicklungsfelder neuer Technologien (hier Grundlagen und bionische Verfahren) 1 20.01.2016
Dieses Unterstützungsmaterial für die Arbeit in den Fachkonferenzen ist Bestandteil des exemplarischen schulinternen Lehrplans zum Kernlehrplan Technik für die gymnasiale Oberstufe.
Brücken und Türme – sind Baupläne der Natur übertragbar? 1 20.01.2016
Dieses Unterstützungsmaterial für die Arbeit in den Fachkonferenzen ist Bestandteil des exemplarischen schulinternen Lehrplans zum Kernlehrplan Technik für die gymnasiale Oberstufe.
Hochbegabung in der Schule erkennen und fördern 19.01.2016
In diesem Band wird gezeigt, dass und wie Vernetzung einen Mehrwert bringen und damit die Qualität des Bildungssystems steigen kann.
Rhythmisierung als Herausforderung für die Ganztagsschule. 15.01.2016
Der Autor stellt Rhythmisierung als ?Kennzeichen des Lebendigen? (S.
Zehn Jahre Kernlehrpläne in Nordrhein-Westfalen. 1 15.01.2016
Der Autor zieht eine Bilanz der ersten Dekade kompetenzorientierter Standardsetzung für die allgemeinbildenden Schulen in NRW.
Pädagogische Diagnostik im Schulalltag 1 12.01.2016
Der Artikel thematisiert Möglichkeiten der pädagogischen Diagnostik im schulischen Alltag.
Qualitätssicherung im Bildungswesen. Eine aktuelle Zwischenbilanz. 1 13.01.2016
Die Online-Version des Beihefts 53 zur Zeitschrift für Pädagogik legt hiermit nach 2000 eine zweite Zwischenbilanz der deutschsprachigen Qualitätsdebatte und ihrer internationalen Referenzen vor.
Gute Ganztagsschulen 1 13.01.2016
Der Sammelband will mit Blick auf die Erkenntnisse der Wissenschaft und dem Blick in die Praxis einzelner Schulen" z.
Diagnoseinstrumente für die individuelle Förderung im Chemieunterricht des Gymnasiums 6 13.01.2016
Weitere Materialien
Lernzeiten 1 05.01.2016
Schulinterne Vorgaben - IGL 1 05.01.2016
Rollenspiel zur Genregulation 6 04.01.2016
Im Rahmen eines materialgestützten Rollenspiels verbalisieren die Schülerinnen und Schüler selbstständig an einem Modell die Prozesse der Substratinduktion und der Endproduktrepression.
Arbeitsblatt zum UV 8.3 „Interpretation und Vertonung eines Textes“ 1 21.12.2015
Dieses Material ist Bestandteil des Materialangebots zur Handreichung "Darstellen & Gestalten".
Geschlechterkonstruktionen und die Darstellung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans* und Inter* (LSBTI) in Schulbüchern 1 17.12.2015
Potenziale entdecken - Potenziale sichern. Bildung der Sprachkompetenz für Schülerinnen und Schüler mit Deutsch als Zweitsprache am Elisabeth-Lüders-Berufskolleg Hamm 1 17.12.2015
Zehn Jahre Kernlehrpläne in Nordrhein-Westfalen 1 11.12.2015
Kernlehrpläne - Schulinterne Lehrpläne - Lehrplannavigator 1 11.12.2015
Leitfaden Konstruktive Konfliktbearbeitung und Mediation – für eine veränderte Schulkultur 01.12.2015
Das praxisorientierte Handbuch gibt u. a. Anregungen zur Konfliktbearbeitung mit Schülerinnen und Schülern und Impulse zum Demokratietraining.
Anleitung zum Download der MAfiSuS-Materialien 1 25.11.2015
Mathematische Angebote für interessierte Schülerinnen und Schüler
Lebensweltliche Mehrsprachigkeit. Normalität in unseren Schulen. 1 24.11.2015
Anschlussfähigkeit sichern - Übergänge gestalten. Übergänge sind Lernchancen, die nicht verpasst werden sollten! 1 24.11.2015
Vor dem Hintergrund des Erwerbs sachunterrichtlicher Kompetenzen, der Durchführung von Versuchen und Experimenten und der Persönlichkleitsentwicklung der Kinder erörtern die Autorin und der Autor d...
Selbstverantwortliches Lernen. Entwicklung von Planungskompetenz und Bewertungskriterien. 2 24.11.2015
Praxisorientiert beschreibt der Autor seine Vorgehensweise, Schülerinnen und Schüler in ihrer Verantwortung für ihren Lernprozess im Rahmen von Freiarbeit zu fördern.
Die Unterrichtskonzeption SOL. Die Lehrkraft als Lernbegleiter für selbstorganisiertes Lernen. 1 24.11.2015
In diesem Artikel wird die Unterrichtskonzeption selbst organisierten und kooperativen Lernesn (SOL) mit dem Ziel, Schülerinnen und Schüler in ihrer Eigenverantwortung von Lernprozessen zu fördern, thematisiert.
Klassenlehrer/ -Lehrerin. Worauf man achten sollte. 1 24.11.2015
Die praxisorientierten Tipps enthalten unter anderem auch eine Checkliste für die Durchführung von Beratngsgesprächen.
Kompetenzorientierung zwischen Standardisierung und Individualisierung 20.11.2015
Hierbei handelt es sich um ein Material, das dokumentiert wurde als Veröffentlichung der ptz Stuttgart - Pädagogisch-Theologisches Zentrum Stuttgart.
Unterstützung für benachteiligte Jugendliche in der übergangsphase von der Schule in den Beruf 1 18.11.2015
Diese Forschungsarbeit analysiert die Bedingungen, Unterstützungangebote und Integrationsstrategien der übergangsphase von der Schule zum Beruf und stellt die Wichtigkeit einer wirksamen beruflichen Beratung dar.
AG "Endspurt - Lernberatung- und -begleitung" 1 13.11.2015
Die Netzwerkschule Euregio Gesamtschule Rheine bietet im Rahmen der AG-Angebote eine Fördermaßnahme "Endspurt - Lernberatung- und -begleitung"; an, die sich in besonderer Weise an Schülerinnen und ...
Selbstorganisiertes Lernen in der Ganztagsschule. Expertise im Kontext des BLK-Verbundprojektes "Lernen im Ganztag". 1 11.11.2015
Vorgestellt werden die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Einführung von Selbstorganisiertem Lernen (= SOL), sowohl auf Schulseite (organisatorisch, räumlich, medial) als auch auf Schülerseite sowie Anregungen für Fortbildungen an Ganztagsschulen.
Mit Kompetenzrastern den Unterricht beurteilen 1 06.11.2015
Wie können Lehrpersonen ihr eigenes Beurteilungsverhalten erkennen und reflektieren? Ein Projekt der Pädagogischen Hochschule Luzern liefert dazu Hinweise. profil 1/13, © Schulverlag plus AG
Die Lehrerinnen und Lehrer geben individuelle Leistungsrückmeldungen 1 06.11.2015
Kap. VI. 3.3-3.4 des vorliegenden Bands der Erläuterungen und Praxisbeispiele thematisiert Lerntagebuch und Portfolio als Möglichkeit der individuellen Leistungsrückmeldungen sowie der Unterstützung der Selbstreflexion.
Einige Gelingensbedingungen für kompetenzorientierten Unterricht 1 06.11.2015
Der Text umfasst die Aspekte "Aufbau und Anreicherung professioneller Kompetenz", "Lehrpläne und Lehrmittel" sowie "Bildungsstandards und Förderpraxis".
Wie unterrichtet man Kompetenzen? 1 06.11.2015
Eine PPP, erstellt für das Netzwerk "Empiriegestützte Schulentwicklung"; EMSE.
Lehr- und Lernprozesse gestalten 1 06.11.2015
Der Artikel beschreibt den Weg zum kompetenzorientierten Unterricht mit der Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen.
Kompetenzorientiert unterrichten 06.11.2015
Hierbei handelt es sich um ein Angebot des Bildungsservers Hessen - Kompetenzorientiert unterrichten.
"Individuell fördern, aber wie?" Ein Auftrag an das Bildungssystem 1 06.11.2015
Hierbei handelt es sich um eine Power-Point-Präsentation im Rahmen der Fachtagung "Heterogenität als Chance - individuelle Förderung als Prinzip.
Lern- und Medienkompetenz. Praxisbeispiel: Forder-Förderprojekt der Luisenschule. 1 06.11.2015
Die Broschüre beschreibt das Konzept der Luisenschule zum Aufbau von Lern- und Medienkompetenzen.   
Checklisten Schülerbetriebspraktikum 1 29.10.2015
Die Bundesarbeitsgemeinschaft SchuleWirtschaft hat Checklisten für das Schülerpraktikum für die Betriebe, die Schülerinnen und Schüler, die Schule allgemein und die Eltern herausgegeben.
Feedback im Unterricht. Lernen verstehen und einen Dialog über Lernen beginnen. 1 30.10.2015
In diesem einführenden Artikel wird in Anlehnung an die 2009 von Hattie veröffentlichte Studie ´Visible Learning´ die Bedeutsamkeit von Feedbackarbeit zur Steuerung und Verbesserung von Lernprozessen herausgearbeitet.
Feedback im Unterricht. Lernen verstehen und einen Dialog über Lernen beginnen. 1 30.10.2015
Der einführende Artikel thematisiert in Anlehnung an Hatties ´Visible Learning´ die Bedeutung von Schülerfeedback als ein wichtiges Instrument zur Steuerung und Verbesserung von Lernprozessen.
Sich über das Lernen verständigen. Möglichkeiten von Schülerfeedbacks und "Ich-kann-Checklisten". 1 16.10.2015
Der Artikel beleuchtet die Bedeutung kritischer und verantwortungsvoller Rückmeldungen und des gemeinsamen Austauschs darüber, um Lernprozesse sichtbar zu machen und zu verstehen.
Stop-Motion-Film zur Meiose 6 22.10.2015
Anhand eines Informationstextes schreiben die Schülerinnen und Schüler ein "Drehbuch" zum Ablauf der Meiose.