Logo QUA-LiS NRW Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Material Suche

Zeige 51-95 von 95 Einträgen.
Reiskörner - neu 1 25.03.2007
Eine Aufgabe, die insbesondere die Entwicklung von Problemlösungsfähigkeiten/ Lösungsstrategien bei der Berechnung von Volumen verschiedener Körper fördert.
Temperaturmessung bei uns und in Amerika 1 06.01.2007
Der Aufgabensatz zeigt die vielfältigen Darstellungsmöglichkeiten von Funktionen.
Baumscheiben 2 06.01.2007
In der Aufgabe wird eine Funktion betrachtet, die sich nicht durch eine einfache Gleichung beschreiben lässt. Es handelt sich um eine realistische Anwendungsaufgabe.
Fallschirmspringer 1 06.01.2007
In der Aufgabe wird eine Funktion betrachtet, die sich nur teilweise durch eine einfache Gleichung beschreiben lässt. Es handelt sich um eine realistische Anwendungsaufgabe.
Stimmt unsere Gasabrechnung? 1 14.02.2007
In der Aufgabe werden Rohdaten (die Zählerstände einer Gasuhr) zur Verfügung gestellt, die von den Schülerinnen und Schülern weiter ausgewertet werden. Es handelt sich um eine realistische Anwendungsaufgabe, bei der die grafische Darstellung von Daten und ihre Interpretation im Vordergrund steht.
Zinsrechnung Klassenarbeit 1 08.11.2006
Die Schüler wenden ihre Kenntnisse aus der Zinsrechnung an, um die Angebote von drei Banken zu vergleichen. Dabei arbeiten sie auch mit einer Tabellenkalkulation.
Zinsrechnung Projekt 1 10.11.2006
Die Schüler sollen die Angebote von zwei Banken untersuchen und eine eigene Idee für eine Sparanlage entwerfen.
Die Fahrradtour 1 24.01.2007
Eingebettet in eine Fahrradtour durch die Eifel durchschreiten Schüler vielfältige Themengebiete von Klasse 5 bis Klasse 10.
Der Rasenmäherkauf 1 15.01.2007
Am Beispiel des Rasenmäherkaufs untersuchen die Schüler verschiedene Arten von Zuordnungen. Dabei können / sollen die Schüler mit Hilfe einer Tabellenkalkulation arbeiten.
Schiffskurs 1 08.05.2006
Die Aufgabe stellt ein Navigationsproblem bei Segelschiffen das, das mit Hilfe geometrischer Überlegungen zu bearbeiten ist. Insbesondere ist der Einsatz des Werkzeugs DGS bei der Lösung der Aufgabe sinnvoll.
Die Geschichte von Norbert und Heinz 1 11.05.2006
Der Aufgabensatz zeigt am Beispiel von Bewegungen die vielfältigen Darstellungsmöglichkeiten von Funktionen (Geschichte, Graph, Tabelle, Term) auf. Er kann bei der Einführuzng des Funktionsbegriffs in der Klasse 7 eingesetzt werden, aber auch zu einem späteren Zeitpunkt als Wiederholung benutzt werden. Beigefügt sind Vorschläge zur Leistungsüberprüfung und Kopien von Schülerlösungen.
Xantener Südsee 1 07.06.2005
Bestimmung des Inhalts der Fläche eines Sees an Hand einer Luftaufnahme im Kontext von Flächeninhaltsberechnungen von Vielecken
EC Rätia 1 04.05.2005
Anwendungsaufgabe zu linearen Funktionen und zur Arbeit mit Graphen
Ein Sammelproblem 4 01.06.2005
Das Sammeln vollständiger Serien von „Sammelbildern“ wird simuliert und untersucht.
Münzwurf 2 24.01.2005
Eine offene Aufgabe, die als Einführung in dem Umgang mit „zweistufigen“ Ereignissen verwendet werden kann.
Gewinnspiele 1 24.01.2005
Es werden fünf einfache Spielsituationen vorgestellt, in denen Laplace-Wahrscheinlichkeiten bestimmt werden sollen.
Augensumme 1 24.01.2005
Für das Würfeln mit zwei Würfeln werden die beiden möglichen Fragestellungen „Augensumme gegeben, Wahrscheinlichkeit gesucht“ und „Wahrscheinlichkeit gegeben, Augensumme gesucht“ behandelt.
Fehler bei Wer wird Millionär 1 11.03.2005
Ausgehend von einer nicht eindeutig lösbaren Frage in der Quizshow „Wer wird Millionär?“ geht es in dieser Aufgabe um die Betrachtung von Verwandtschaftsbeziehungen bei Vierecken, die in ein Definitionssystem für Vierecke münden kann.
Logos 1 11.03.2005
Anhand von Logos sollen die Schülerinnen und Schüler Dreiecke , Vierecke identifizieren, benennen und beschreiben können. Gleichzeitig sollen sie angeregt werden, exakte Konstruktionen und Konstruktionsbeschreibungen zu entwickeln und durchzuführen.
Straßenverkehr 2 30.03.2005
Verkehrsunfälle sind keineswegs nur ein Thema für Erwachsene! Die Schülerinnen und Schüler lernen hier den Umgang mit Diagrammen und Tabellenkalkulation sowie die Durchführung und Auswertung von Recherchen kennen.
Sportanlagen sind Flächen 1 07.06.2006
Berechnung von Umfang und Fläche eines Rechtecks und zusammengesetzter Flächen. Die Aufgabe bietet teilweise eine offene Lernumgebung für eine fünfte Klasse.
Fliegen in Europa 1 20.10.2004
Eine offene Aufgabe, die nicht nur das Rechnen mit geometrischen Größen und Formulieren eigener Lösungsideen fördert, sondern auch Teamarbeit anregt.
Räumliche Wahrnehmung andersherum 1 30.03.2005
Eine Aufgabe zum Erforschen von Körpernetzen bzw. zum produktiven Üben und Wiederholen.
Körper von allen Seiten 1 30.03.2005
Eine Aufgabe, die zum Überprüfen der Kompetenz, ebene und räumliche Strukturen nach Maß und Form zu erfassen, dient.
Probieren mit LEGO-Steinen 1 05.01.2007
Die Schülerinnen und Schüler sollen angeregt werden, mit einem vertrauten "nichtmathematischen" Medium typische Sequenzen des Problemlösens zu erfahren.
Sammlung Basiswissen 5 (+) 1 15.09.2006
Schüler können mit Hilfe der Sammlung Elemente des Basiswissens selbständig aufarbeiten.
Systematisch Probieren (Gleichungen) 1 27.03.2006
Die Aufgabe dient zur Vermittlung der Strategie des systematischen Probierens bei der Lösung von einfachen Gleichungssystemen.
Rabattaktion 1 04.05.2005
Sind die Rabatte von Kaufhäusern gleich günstig? Ein Vergleich lohnt sich immer!
Ranch 1 04.05.2005
Eine offene Anwendungsaufgabe zu Grundrechenarten mit Größen.
Systematisches Probieren 1 28.06.2005
Eine offene Aufgabe, die das Repertoire der Problemlösestrategien von Schülerinnen und Schülern bereichert.
Schulrenovierung 2 28.06.2005
Eine offene Aufgabe zum Erforschen von Körpernetzen bzw. zum produktiven Üben und Wiederholen.
Klassenfahrt 1 20.10.2004
Eine offene Aufgabe, die die Alltagssprache der Lernenden mit mathematischen Unterrichtsinhalten in Verbindung bringt sowie kommunikative und soziale Fertigkeiten fördert.
Der goldene Schritt 1 24.03.2005
Eine offene Aufgabe, die mathematische und geometrische Unterrichtsinhalte mit Alltagserfahrungen der Lernenden in Verbindung bringt sowie kommunikative und soziale Fertigkeiten fördert.
Der Kanzlerkopf 1 25.03.2005
Eine offene Aufgabe zum Erkunden und Beschreiben von Argumentieren, Problemlösen und Größenrelationen.
Kumulation statt Flächeninhalt - mit verschiedenen Kontexten in die Integralrechnung 6 23.05.2008
Nicht die Flächenberechnung bildet den Schwerpunkt dieser Aufgaben, sondern der Aspekt der Kumulation.
Stationen zur Funktionsbestimmung 1 07.12.2005
Arbeitsblätter für Stationenlernen zur Funktionsbestimmung (ganzrational, gebrochenrational, exponential)
Kontextbezogene Steckbriefaufgaben mit dem CASIO ClassPad 1 13.02.2005
Eine Unterrichtseinheit mit kontextbezogenen Steckbriefaufgaben unter Verwendung des CASIO ClassPad in einem 12er Grundkurs
BILL - unser Regalsystem zum Selbstbau 2 17.09.2006
Arbeitsblätter zur Einführung von "Linearen Gleichungssystemen" (eindeutig, mehrdeutig und unlösbar) anhand einer betriebswirtschaftlichen Verflechtungsaufgabe abgerundet durch eine Optimierungsaufgabe
Mittelwert (arithmetische Mittel) 2 (prozessbezogen) 2 11.01.2006
Mit der Aufgabe „Mittelwert“ sollen Information darüber gewonnen werden, über welche Kompetenzen Schülerinnen und Schüler im Bereich des Berechnens von Mittelwerten (arithmetischen Mitteln), des Argumentierens verfügen und welche individuelle Vorstellung sie von der Bedeutung des Mittelwertes in einer Alltagssituation haben.
Internetprovider 2 10.01.2006
Eine Diagnoseaufgabe zur Einschätzung der Kompetenzen im Bereich der Interpretation und Nutzung von Graphen.
Baumdiagramme 2 11.01.2006
Eine Diagnoseaufgabe zur Einschätzung des grundlegenden Verständnises für den Aufbau von zwei- (mehr-)stufigen Baumdiagrammen zur Veranschaulichung einer statistischen Erhebung oder eines Zufallsversuchs.
Schuhgrößen 2 19.12.2005
Eine Diagnoseaufgabe zur Einschätzung der Kompetenzen bezüglich der Auswertung von Diagrammen.
Kassenquittung 2 20.12.2005
Eine Diagnoseaufgabe zur Einschätzung der prozessbezogenen Kompetenzen Argumentieren sowie der Kompetenzerwartungen bis zum Ende der Doppeljahrgangstufe 7/8 für die Gesamtschule.
Einführung in die Analytische Geometrie am Beispiel Flugsicherheit 1 24.10.2004
Flugzeugkatastrophe vom 2. Juli 2002
Straßenbeleuchtung 1 08.02.2005
Vorbereitung des Ableitungsbegriffs