Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Methodensammlung

  AnwendungAuflockerungErarbeitungEvaluationInformationKennenlernenPlanungSensibilisierungStrukturierungEinzelarbeitPartnerarbeitGruppenarbeitPlenumBegleitende Arbeit
 zurüeck vor
    0   0  0  

Info-Ecken

Verlauf

Das MT bereitet Ecken oder Tische mit Informationen und Materialien zu verschiedenen Themen vor. Die TN betrachten zunächst alle Ausstellungen und entwickeln dabei ihr Interesse an einem Thema. Sie bringen ihre Entscheidung durch namentliche Eintragung in eine Liste oder einfach durch Verharren in der Informationsecke bzw. um den Informationstisch herum zum Ausdruck.

Zu Beginn einer anschließenden Arbeitsphase nimmt die Gruppe das Material an sich.

Kommentar

Die Größe der Gruppe und die Anzahl der Themen müssen aufeinander abgestimmt sein, sodass die TN alle Informationen wahrnehmen und arbeitsfähige Gruppen (vier bis sechs Personen) entstehen können.

Die TN erhalten bei der Wahl des Themas schon Informationen zu inhaltlichen Schwerpunkten und Aufgabenbereichen.

Das MT sollte auf bildliche Darstellungen, Diagramme u. Ä. sowie kurze Informationstexte zurückgreifen.

Materialien

Tische, Stellwände, Informationsmaterialien
Beispiel
zurück zur Methodenübersicht
Zum Seitenanfang

© 2016 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW) - Letzte Änderung: 22.02.2017