Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Helmholtz-Gymnasium Bielefeld

Helmholtz-Gymnasium Bielefeld

Ravensberger Straße 131
33607 Bielefeld

E-Mail 0521-512396
www.helmholtz-bi.de

Schulleiter: Rainer Menze
Bezirksregierung Detmold

Netzwerke/Projekte

  • Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Kontaktpersonen

Joachim Held
E-Mail

Bettina Lohkamp
E-Mail


Das Helmholtz-Gymnasium Bielefeld verfügt über ein Hausaufgabenkonzept, das am Nachmittag individualisiert die Entwicklungspotentiale der Schülerinnen und Schüler in den Blick nimmt. Ziel ist es, Hausaufgaben und deren Betreuung inhaltlich und organisatorisch so zu gestalten, dass sie zu bestmöglichen Lernerfolgen führen. Hierzu wurden Hausaufgabenstunden am Nachmittag in der Schule eingerichtet, die von Lehrkräften betreut werden.

Im Hausaufgabenkonzept wird betont, dass die schulinterne Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag nicht die vollständige Antwort auf die Hausaufgabenfrage sein kann: Am Helmholtz-Gymnasium fungieren Hausaufgaben nach wie vor und ganz bewusst als bedeutender Berührungspunkt von Schule und Elternhaus. Sie dienen dazu, Eltern die unterrichtlichen Schwerpunkte der einzelnen Fächer, die Selbstständigkeit sowie den Lernstand des eigenen Kindes transparent zu machen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie:

Hausaufgaben - Schwerpunkt: Hausaufgabenkonzept 

Druckversion des gesamten Praxisbeispiels, PDF-Datei

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 06.08.2015