Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Janusz-Korczak-Realschule Schwalmtal

Janusz-Korczak-Realschule

Turmstr. 6
41366 Schwalmtal

E-Mail  02163 / 31941
www.janusz-korczak-realschule.de

Schulleiterin: Birgit Bünger

Fachkraft für Schulsozialarbeit: Karsten Bögershausen

Bezirksregierung Düsseldorf

Eckdaten

  • 775 Schülerinnen und Schüler
  • 60 Lehrkräfte
  • 3 Lehrkräfte für Sonderpädagogik
  • 1 Fachkraft für Schulsozialarbeit
  • 1 Diplom-Pädagogin (5 Std./W.)
  • 4 Fachkräfte der VHS
  • 2 Studierende

Schwerpunkte Schulsozialarbeit

  • OASE (Offene Angebote - Soziale Erziehung)
  • Arbeiten in multiprofessionellen Teams
  • Ehrenamt von Schüler/innen im Ganztag
  • Sozialcurriculum in allen Stufen des Ganztages

Die vier- bis fünfzügige Janusz-Korczak-Realschule in Schwalmtal wurde 1971 gegründet und ist seit dem Schuljahr 2014/2015 eine gebundene Ganztagsschule, mit erweitertem offenem Ganztag.
In Schwalmtal ist ein Standort des Kinderdorfes Bethanien. Die Kinder der Einrichtung mit einer Realschulempfehlung besuchen die Janusz-Korczak-Realschule.


In der Janusz-Korczak-Realschule ist der Ganztag eine wichtige Säule des schulischen Lebens. Er bietet Raum für informelle Bildung, individuelle Förderung, Lernzeiten, Projekte und Partizipation sowie erlebnispädagogische Angebote.


Die Schulsozialarbeit hat schwerpunktmäßig die Aufgabe, die Erziehungsberechtigten, Schülerinnen und Schüler sowie das Kollegium zu beraten, mit Institutionen der Jugendhilfe zu vernetzen und zu kooperieren, den Freizeitbereich zu organisieren und zu gestalten und Projekte mit Lerngruppen umzusetzen. Sie bietet Hilfen für Schülerinnen und Schüler in schwierigen Lebenslagen und gibt schulbezogene Hilfen. Gleichzeitig leitet sie „die“ OASE (Offene Angebote - Soziale Erziehung) und organisiert punktuell schulinterne Fortbildungen.

Das Beratungsteam trifft sich ungefähr einmal im Monat und legt u.a. Arbeitsschwerpunkte fest, bespricht Einzelfälle, koordiniert Projekte und Arbeitskreise, berichtet aus den Netzwerken und macht die Bedarfsplanung von Klassencoaching und –begleitung.

Gesamtes Praxisbeispiel zum Download (PDF, 316KB)

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 08.04.2019