Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Lern- und Entwicklungsplanung

Foto eines lernenden SchülersImmer mehr Schulen in NRW stellen sich den Herausforderungen des Gemeinsamen Lernens.
Damit stehen die Lehrkräfte aller Schulformen in der Verantwortung für die Planung und Gestaltung des Unterrichts. Besondere Anforderungen stellen die Situationen, in denen Schülerinnen und Schüler mit (sonder-)pädagogischem Unterstützungsbedarf mit anderen am gemeinsamen Lerngegenstand lernen.

Der Perspektivwechsel von der klassischen Förderplanung hin zur Lern- und Entwicklungsplanung wird in diesem Online-Angebot  ausführlich begründet und erläutert. Wir möchten Sie unterstützen, kompetenzorientiert die individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten Ihrer Schülerinnen und Schüler mit Unterstützungsbedarf sicherer zu bestimmen und auszubauen.

Im Folgenden finden Sie dazu einige zentrale Bausteine, die eine Nutzung der Lern- und Entwicklungsplanung im Unterricht definieren und begreiflich machen. In jedem dieser Bausteine sind erläuternde und vertiefende Hinweise zum Thema, unterstützende Materialien und Instrumente sowie weiterführende Informationen und Links hinterlegt. Im Werkzeugkasten finden Sie alle Elemente der Lern- und Entwicklungsplanung, wie lernbegleitende Materialien und Reflexionsbögen, systematisch auf das Fach bezogen zum Download zusammengestellt.

Das Angebot wird kontinuierlich ausgebaut.

 

Zum Seitenanfang

© 2017 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 29.09.2016