Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Schulkultur

Die allgemeine Schule steht vor der Aufgabe, ein inklusives Profil mit allen Beteiligten zu entwickeln, auszugestalten und in gelebte Schulkultur umzusetzen. Das 9. Schulrechtsänderungsgesetz (PDF) gibt die rechtliche Rahmung für eine Entwicklung der allgemeinen Schule zu einer inklusiven Schule. Kern einer inklusiven Schulkultur ist die Anerkennung und Würdigung von Verschiedenheit und Vielfalt auf allen Ebenen des Schullebens. Bereitgestellte Bildungsangebote sollten dieser Vielfalt entsprechen und den individuellen Lernvoraussetzungen aller Schülerinnen und Schüler gerecht werden. QUA-LiS will mit dem hier vorliegenden Material Prozesse inklusiver Schulentwicklung unterstützen sowie Anregungen aus der Praxis bieten. Da Angebot wird sukzessiv gemeinsam mit Partnern weiter entwickelt und ausgebaut.

Grundlagen

  • Schulgesetz NRW
  • Referenzrahmen Schulqualität NRW
  • Ausbildungsordnung sonderpädagogische Förderung
  • Sozialgesetzbuch - Achtes Buch (§ 35a) und Zwölftes Buch (§ 54 Abs.1)

Schulkonzeption

  • Schulische Gesamtkonzepte

Zum Seitenanfang

© 2017 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 19.09.2016