Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

  • Brief
  • sitemap_icon

Sonderpädagogische Unterstützung

Foto Gemeinsam lernen, miteinander gestalten

In der Lern- und Entwicklungsplanung werden individuelle Lernbedürfnisse für Schülerinnen und Schüler mit Unterstützungsbedarf mit Maßnahmen zur individuellen Lernentwicklung verknüpft. Dazu zählen alle Unterrichtsaktivitäten die zur Gestaltung und Gewährleistung eines strukturierten Unterrichts beitragen und Möglichkeiten konstruktiven Mitarbeitens ermöglichen. Dies gelingt durch den Einsatz eines effektiven Classroom Managements. Für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischer Unterstützung sind zusätzlich barrierefreie Zugänge, digitale Medien oder assistive Technologien notwendig, die im Unterricht bereitgestellt werden müssen. 

Classroom Management

im Kontext des Förderschwerpunktes Emotionale und soziale Entwicklung

 

Lernförderliche Verknüpfung von Präsenz- und Distanzunterricht

Die digitalen Beispiele zeigen eine große Bandbreite schulischer und unterrichtlicher Formen sonderpädagogischer Unterstützung in den verschiedenen Förderschwerpunkten. Die Verknüpfung von Präsenz- und Distanzunterricht wird verbunden, unabhängig vom jeweiligen Lernort.

Das Format lädt zum Stöbern, Ausprobieren und Mitmachen ein, indem es das Bereitstellen eigener Ideen ermöglicht und den gegenseitigen Austausch unterstützt.

Zum Seitenanfang

© 2021 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule