Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

  • Brief
  • sitemap_icon

Bildung in der Krise

Tetris grün

In diesem Projekt der Ruhr-Universität Bochum (Prof.‘in Gabriele Bellenberg) unterstützen seit dem Sommersemester 2020 Lehramtsstudierende im Rahmen ihres Masters of Education ausgewählte Schülerinnen und Schüler, die angesichts der Pandemie mit besonderen schulischen und unterrichtlichen Herausforderungen konfrontiert sind. Die individuell unterschiedlichen Unterstützungsleistungen umfassen z. B. die Hilfe bei der Erstellung geeigneter digitaler Lernmaterialen oder die Unterstützung der Eltern bei der Bewältigung technischer Herausforderungen im Distanzunterricht. Das Projekt setzt seinen Schwerpunkt nicht auf das fachliche Lernen, sondern zielt auf die Beziehungsebene zwischen Schüler*innen und Studierenden, auf deren Grundlage individuelle Problemlagen (z. B. Herstellung einer Tagesstruktur beim Distanzlernen, Umgang mit Arbeitsaufgaben) organisiert und bearbeitet werden.

Das Unterstützungsangebot wird ausgewertet und die so generierten Erkenntnisse werden daraufhin geprüft, inwiefern sich Implikationen dafür ergeben, diesen Unterstützungsansatz auch in Post-Corona-Zeiten zu nutzen.

Kontakt:

Dr. Christel Jungmann

Zum Seitenanfang

© 2022 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule