Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Impulse durch den aktualisierten Referenzrahmen Schulqualität NRW und das Online-Unterstützungsportal

Hands, Earth, Next Generation, City

Nicht zuletzt die aktuellen mit der Erwärmung der Erde verbundenen Entwicklungen haben gezeigt, dass eine Veränderung unserer gesellschaftlichen und individuellen Lebensweisen hin zu einer Nachhaltigkeit erforderlich ist. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) erweist sich als ein entscheidender Schlüssel für eine gesellschaftliche Transformation. Diese ist unabdingbar, sollen die von den Vereinten Nationen beschlossenen Entwicklungs- bzw. Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals (SDG)) bis 2030 erfüllt werden.

In Nordrhein-Westfalen haben sich bereits viele Schulen auf den Weg gemacht, BNE systematisch und aktiv zu gestalten. Schulen erhalten dazu auch mit dem Referenzrahmen Schulqualität NRW und dem Online-Unterstützungsportal Impulse und Anregungen.

Das Online-Unterstützungsportal hält v.a. in der Dimension 3.1 Materialien hierzu bereit. Sie finden insbesondere unter dem Kriterium 3.1.1 zu den Registerkarten „Projekte und Portale“, „Arbeitsmaterialien“ sowie „Literatur“ u.a.  Erklärungen auf internationaler und nationaler Ebene, die „Leitlinie Bildung für nachhaltige Entwicklung“ des Ministeriums für Schule und Bildung NRW sowie Leitfäden, Arbeitshefte und Praxishandbücher für den Unterricht.

Zur Startseite

Zum Seitenanfang

© 2022 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule