Logo QUA-LiS NRW Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur
Verantwortlich für den Inhalt: QUA-LiS
 

Konzepte sind Vorstellungen, die eine Person zu einem Sachverhalt hat oder mit einem Begriff verbindet. Konzepte verknüpfen Erfahrungen und Phänomene mit Erklärungsmodellen und verallgemeinern sie in einem größeren Zusammenhang. Sie lassen sich meist durch eine Fülle unterschiedlicher Bestandteile und Eigenschaften charakterisieren, zu denen u. a. auch Möglichkeiten bzw. Bedingungen der Anwendung und des Handelns gehören. Konzepte werden in der Regel durch einen Begriff sprachlich oder durch eine Bezeichnung symbolisch repräsentiert.

Basiskonzepte sind grundlegende, für den Unterricht eingegrenzte und für Schülerinnen und Schüler nachvollziehbare Ausschnitte fachlicher Konzepte und Leitideen. Sie stellen elementare Prozesse, Gesetzmäßigkeiten und Theorien der naturwissenschaftlichen Fächer strukturiert und vernetzt dar. Sie beinhalten zentrale, aufeinander bezogene Begriffe, erklärende Modellvorstellungen und Theorien, die sich in dem jeweiligen Fach zur Beschreibung elementarer Phänomene und Prozesse als relevant herausgebildet haben, sowie damit verknüpfte Handlungsmöglichkeiten. Dabei erheben sie jedoch nicht den Anspruch, jeweils das gesamte Fach vollständig abzubilden.

Weitere Erläuterungen finden Sie im unten aufgeführten Text.

Diese Materialien sind Bestandteil des Angebotes Lehrplannavigator der Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW)
1 Datei zum Download
Konzepte und Basiskonzepte
Dateityp: .doc , Dateigröße: 197.5 KB
ausführlicher Text als Word Dokument
Dieser Materialeintrag ist in den folgenden Zusammenhängen auffindbar:
Anzahl aller Materialeinträge der jeweiligen Kateogie.

Fächer / Lernbereiche 1813 Biologie 102
Fächer / Lernbereiche 1813 Physik 86
Fächer / Lernbereiche 1813 Chemie 66
Fächer / Lernbereiche 1813 Naturwissenschaften 53