Logo QUA-LiS NRW Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur
Verantwortlich für den Inhalt: Andrea Vierschilling, Thomas Engelsiepen, Rolf Kirchhoff, Hans-Peter Schill
 

Die SchülerInnen erwerben im ersten Teil der Unterrichtseinheit mit Hilfe von Materialkästen und Arbeitsblättern in Experimenten arbeitsteilig Wissen und Erfahrungen zur Struktur und Funktion von vier Sinnesorgan-Bereichen: Augen – Ohren – Haut – Nase/Zunge. Sie werden so zu „ExpertInnen“ in „ihrem“ Bereich. Dazu müssen sie kooperieren, um die Experimente nach Anleitung zeitgerecht durchführen und dokumentieren zu können. Zur Bearbeitung der Arbeitsblätter müssen sie ihre Kenntnisse und Inhalte der Materialien reflektieren, verknüpfen und anwenden. Als ExpertInnen helfen sie im zweiten Teil der Unterrichtseinheit jeweils den anderen MitschülerInnen, ebenfalls Wissen und Erfahrungen in diesem Bereich zu erwerben. Dazu müssen sie argumentieren und ihre Ergebnisse präsentieren. Um die Arbeitsblätter bearbeiten zu können, hören die MitschülerInnen ihnen zu und geben Kernaussagen wieder. Abschließend erhalten die ExpertInnen Rückmeldungen von den MitschülerInnen zu ihrer Arbeit, so dass sie ihre Vorgehensweise reflektieren können.

Stichworte zum Eintrag:SINUS Projekt 6 NW
Diese Materialien sind Bestandteil des Angebotes Projekt SINUS NRW der Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW)
2 Dateien zum Download
Kurzbeschreibung
Dateityp: .doc , Dateigröße: 26.5 KB
Vollständig ausgearbeitete Unterrichtsreihe
Dateityp: .pdf , Dateigröße: 3.96 MB
Dieser Materialeintrag ist in den folgenden Zusammenhängen auffindbar:
Anzahl aller Materialeinträge der jeweiligen Kateogie.

Materialart 881 Unterrichtsreihe 179
Vorhaben, Projekte 528 SINUS 288 SINUS-Transfer Projekt 6 (NW) 21
Fächer / Lernbereiche 1820 Biologie 109