Logo QUA-LiS NRW Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Bruchrechnung spielt eine tragende Rolle in Alltag und Beruf. Dennoch sind gerade in diesem Themenbereich große Wissenslücken, nicht tragfähige Vorstellungen und mangelhafte Fertigkeiten im Umgang mit Bruchzahlen und in der Bruchrechnung festzustellen. Woran kann es liegen, dass die Bruchrechnung den Schülerinnen und Schülern so große Schwierigkeiten bereitet?
Ausgehend von bestehenden Ansätzen zur Einführung von Bruchzahlen wurde im Rahmen der Sinus-Projektarbeit eine Unterrichtsreihe und deren Erprobung entwickelt, die sich an Handlungen zur Begriffsbildung orientiert und einen fachlich-aufbauenden Unterrichtsgang abbildet. Sie greift Methoden des schnellen Feedbacks auf, um die sich bei den Lernenden aufbauenden Vorstellungen zu Bruchzahlen und zu mathematischen Operationen mit Bruchzahlen zu erfassen und, wenn notwendig, nicht tragfähige Vorstellungen frühzeitig im Rahmen des Unterrichts in tragfähige Grundvorstellungen zu überführen.
Das im Projekt entwickelte Forscherheft „Eine Reise in die Welt der Brüche“ bildet den Gang der Unterrichtsreihe ab, bietet den Lernenden viele Gelegenheiten zum mündlichen Austausch und zum bewussten Wechsel der Darstellungsebene sowie auch die Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten. Zugleich können sie Zusammenhänge entdecken und den Überblick behalten, welche Ziele erreicht wurden und welche Schritte folgen werden.
Im Forscherheft werden alle notwendigen (normativen) Grundvorstellungen fachlich aufbauend aufgegriffen, sodass das Konzept der Bruchzahlen, das Erweitern und Kürzen sowie erste Rechenoperationen handelnd anschaulich und zunehmend abstrahierend angelegt werden können. Dabei bildet die sprachliche Umsetzung ebenfalls einen wesentlichen Baustein zur Begriffsbildung.
In Kooperation mit der Universität Bielefeld wurden Pre- und Posttests entwickelt und eingesetzt, um die Kompetenzentwicklung der Schülerinnen und Schüler im Blick zu halten und die Unterrichtsreihe für eine weitere Umsetzung erneut zu überarbeiten.

Stichworte zum Eintrag:SINUS MA17-604
Diese Materialien sind Bestandteil des Angebotes Projekt SINUS NRW der Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW)
7 Dateien zum Download
Forscherheft "Eine Reise in die Welt der Brüche"
Dateityp: .pdf , Dateigröße: 22.52 MB
Arbeitsheft, das den Gang der Unterrichtseinheit abbildet
Beispiele zur Arbeit mit dem Forscherheft
Dateityp: .pdf , Dateigröße: 5.69 MB
Reihenplanung
Dateityp: .zip , Dateigröße: 1.08 MB
2 Dateien zur Übersicht über die Unterrichtsreihe: 1. Kurzübersicht; 2. ausführliche Übersicht mit Hinweisen zur Organisation und zu den Materialien
Feedbackbögen
Dateityp: .zip , Dateigröße: 105.17 KB
Pretest und Posttest
Dateityp: .zip , Dateigröße: 1.88 MB
Klassenarbeiten
Dateityp: .zip , Dateigröße: 1.36 MB
Klassenarbeiten für Lernende mit und ohne sonderpädagogischen Föderbedarf
Kopiervorlagen
Dateityp: .zip , Dateigröße: 331.25 KB
Kopiervorlagen für Bruchstreifen, Zahlenstrahl und eine Tippkarte (s. Forscherheft)
1 Verweis auf Webseite
Dieser Materialeintrag ist in den folgenden Zusammenhängen auffindbar:
Anzahl aller Materialeinträge der jeweiligen Kateogie.

Jahrgangsstufe 1412 5-6 501
Materialart 850 Unterrichtsreihe 159
Schulform 1524 Hauptschule 615
Schulform 1524 Realschule 639
Schulform 1524 Gymnasium 840
Schulform 1524 Gesamtschule 931
Vorhaben, Projekte 511 SINUS 271
Fächer / Lernbereiche 1729 Mathematik 401