Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Methodensammlung

  AnwendungAuflockerungErarbeitungEvaluationInformationKennenlernenPlanungSensibilisierungStrukturierungEinzelarbeitPartnerarbeitGruppenarbeitPlenumBegleitende Arbeit
 zurüeck vor
 0 0       00 

Tagesschau

Verlauf

Eine Kleingruppe oder auch mehrere Kleingruppen aus der Teilnehmerschaft bereiten in einer Pause einen Bericht oder Berichte zu den Tagesereignissen einer Fortbildung vor. Sie laden MT und TN zur abendlichen Tagesschau ein, haben aus Karton eine Art Bildschirm hergestellt und verlesen mit wechselnden Rollen die Nachrichten des Tages.

Kommentar

Bisherige Erfahrungen legen nahe, die Methode eher im Bereich spaßhafter oder karikierender Aktivitäten zu verwenden. Sie eignet sich insbesondere als fröhlicher und informeller Abschluss des Tages oder für abendliche Situationen, wenn es darum geht, den Tag Revue passieren zu lassen. Gleichwohl ist es vorstellbar, die Tagesschau an Stelle von Blitzlicht, Hühnerhof, SMS usw. zu verwenden.

Materialien

Karton mit rechteckigem Ausschnitt als Bildschirm
Beispiel
zurück zur Methodenübersicht
Zum Seitenanfang

© 2016 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW) - Letzte Änderung: 22.02.2017