Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Schulentwicklung NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Auftrag QUA-LiS NRW

bild einer seminarsituation

Zu den Aufgaben der QUA-LiS gehört die Qualifizierung der pädagogischen Berufe.

Wesentlich sind dabei Konzeptions- und Materialentwicklungsaufgaben für zentral angelegte Maßnahmen der Professionalisierung des pädagogischen Fortbildungspersonals.

Die QUA-LiS ist zudem mit Aufgaben der Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung im Bereich der Lehrerfortbildung beauftragt.


Folgende zentrale Zuständigkeiten bestehen:

  • Konzeptionierung und operative Steuerung der zentralen Entwicklungsarbeiten in der Lehrerfortbildung
  • Fallweise: Qualifizierung und Fortbildung der Fortbildnerinnen und Fortbildner
  • Entwicklung neuer Maßnahmen/Angebote, ggf. Koordinierung von Entwicklungsarbeiten
  • Koordinierung vorhandener Maßnahmen/Angebote und ggf. entsprechender Kooperationen
  • Evaluation, Bedarfsermittlung und Fortbildungsberichterstattung

Die Umsetzung von Fortbildungsmaßnahmen unmittelbar vor Ort gehört nicht zu den Aufgaben des Landesinstituts.

Dies erfolgt über die Kompetenzteams Nordrhein-Westfalen bzw. über die Fortbildungsdezernate der Bezirksregierungen.

Zum Seitenanfang

© 2019 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 13.08.2018