Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Jahrgangsstufe 5-6: Unterrichtsvorhaben 1, Umfang: 12 Stunden, epochal auf zwei Schuljahre verteilt

Thema

Wir machen Musik 2.0“ - Instrumentalspiel, Formenlehre, Arrangement

Inhaltsfelder

    

Bedeutungen von Musik

Entwicklungen von Musik

Verwendungen von Musik

Inhaltliche Schwerpunkte

Textgebundene Musik
Musikinstrumente
Populäre Musik des 20. und 21. Jahrhunderts
Privater und öffentlicher Gebrauch

Mögliche Konkretisierung

  • Pop-Songs des Klassenkonsens
  • Pop-Songs aus 60 Jahren Musikgeschichte
  • „gelenkte“ Eigenkompositionen

Fett = Obligatorik

Kompetenzbereiche

Produktion

Die Schülerinnen und Schüler können

  • vokale und instrumentale Kompositionen mit unterschiedlichen Ausdrucksvorstellungen realisieren,
  • Klanggestaltungen zu vorgegebenen Ausdrucksvorstellungen auf der Basis der Ordnungssysteme musikalischer Parameter entwerfen,
  • vokale und instrumentale Kompositionen unter Berücksichtung historisch-kultureller Perspektiven realisieren,
  • Klanggestaltungen unter Verwendung verschiedener Musikinstrumente und Klangfarben realisieren,
  • klangliche Gestaltungen in einem funktionalen Zusammenhang entwerfen und realisieren.

Rezeption

Die Schülerinnen und Schüler können

    • individuelle Höreindrücke bezogen auf den Ausdruck von Musik differenziert beschreiben,
    • individuelle Höreindrücke bezogen auf Klangfarben und Musikinstrumente beschreiben und deuten,
    • abendländische Kunstmusik und populäre Musik des 20. und 21. Jahrhunderts im Hinblick auf ihre Stilmerkmale analysieren,
    • musikalische Stilmerkmale unter Verwendung der Fachsprache benennen.

    Reflexion

    Die Schülerinnen und Schüler können

    • Aufbau und Handhabung von Musikinstrumenten und anderen Klangerzeugern erläutern,
    • eigene Gestaltungsergebnisse unter dem Gesichtspunkt funktionaler Wirksamkeit bewerten.

    Strukturen von Musik:

    Rhythmik: Takt, Metrum, Rhythmus, Grundschlag, Beat, Puls

    Melodik: Dur, Moll, Bluestonleiter, Pentatonik, Thema

    Harmonik: Akkord-Typen (Dur-/Moll-Akkord),  Einfache Kadenz, Bluesschema

    Dynamik / Artikulation: Akzente, Betonungen, laut, leise

    Klangfarbe: Instrumenten-Kunde, Stimm-Gestaltung des Pop (Rap, Shouting)

    Formtypen: Liedform, Song

    Bereich der Notationsformen: Standard-Notation. Leadsheet

    Fachvokabular: Metrum, Grundschlag, Zählzeit, Takt,  Rhythmus, Melodie, Begleitung, Strophe, Refrain, Intro, Zwischenspiel

    Methodische / didaktische Zugänge

    • Schulpraktisches Instrumentalspiel
    • Individualisierte Notationsformen (Leadsheets, graphische Notation,konventionelle Notationsformen)
    • Tonleiterimprovisation in verschiedenen Tonarten

    Lernmittel

    • Rock-/Pop – Instrumentarium

    Lernorte

    • Musikraum

    Fachübergreifende Kooperationen

    • -

    Feedback / Leistungsbewertung

    • musikalische und instrumentale Kompetenzen
    • soziale Kompetenzen (Schlüsselqualifikationen)
    Zum Seitenanfang

    © 2020 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule - Letzte Änderung: 20.05.2019