Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Schulentwicklung NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

"QualiTIES" - Qualifying Teachers for Innovative English Settings: Englischunterricht in heterogenen Lerngruppen der Sekundarstufe 1

„QualiTIES“ ist ein Modellvorhaben zur Entwicklung eines Blended Learning-Fortbildungskonzeptes zur Weiterentwicklung der Kompetenzen von Lehrkräften beim Umgang mit Heterogenität im Unterricht des Faches Englisch der Sekundarstufe I.

Das Fortbildungskonzept ist angelegt als Blended Learning- Format und beinhaltet so Phasen des Selbstlernens, welche sich mit Phasen des kollegialen Austausches zur Reflexion und Weiterentwicklung des eigenen unterrichtlichen Handelns abwechseln.  Das Entwicklungsvorhaben berücksichtigt darüber hinaus die Qualifizierung von Trainerinnen und Trainern bzw. Moderatorinnen und Moderatoren der staatlichen Lehrkräftefortbildung hierzu. 

QualiTIES basiert als Kooperationsprojekt der Leuphana Universität Lüneburg (Lehrstuhl Didaktik des Englischen) und der QUA-LiS NRW auf Vorarbeiten der Universität im Rahmen der ersten Lehrerbildungsphase (Studium) und wird von der Leuphana Universität wissenschaftlich begleitet.

Durch die Verzahnung von Lehrkräfteausbildung und Lehrkräftefortbildung bei der Realisierung dieses Entwicklungsvorhabens im Rahmen der institutionen- und phasenübergreifenden Zusammenarbeit wird die Einbindung von aktuellen fachdidaktischen Kenntnissen und Entwicklungen in die Lehrkräftefortbildung im Bereich der fachlichen Unterrichtsentwicklung systematisch ermöglicht.

Hierdurch und durch die Gewinnung von Forschungswissen im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung trägt QualiTIES zum Transfer von Forschungswissen - eine wichtige Aufgabe der QUA-LiS NRW als pädagogisches Landesinstitut - bei.

Weitere Informationen auch unter: https://www.leuphana.de/institute/ies/professur-didaktik-des-englischen/qualities.html

QualiTIES ist in der QUA-LiS NRW ein gemeinsames Projekt des Arbeitsbereich 4 (Unterrichtsentwicklung der allgemeinbildenden und der Förderschulen) und des Arbeitsbereich 7 (Zentrale Entwicklungsarbeiten und Personalentwicklung in der Lehrerfortbildung).

 

Ansprechpartner in der QUA - LiS

AB 4: Dr. Bianca Roters, Susanne Eßer                        AB 7: Ulrike Borchert - Dohr

Zum Seitenanfang

© 2022 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule