Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

  • Brief
  • sitemap_icon

Handlungsfelder

Die präventive und erzieherische Arbeit in Schule geschieht durch alle pädagogisch Handelnden durchgängig, fokussiert auf unterschiedliche Anlässe oder im Rahmen eines besonderen Angebots. Die daraus resultierenden, vielfältigen Handlungsfelder decken ein breit gefächertes Themenspektrum ab und sind oft schulform- und jahrgangsunabhängig. Um für die Nachhaltigkeit von z.B. im Rahmen von Projekten fokussierten Themen zu sorgen ist dabei wichtig, stets die Gesamtheit der Maßnahmen an der Schule in den Blick zu nehmen (Stichwort: Beratungs- und Präventionskonzept und dessen Verankerung im Schulprogramm), u.a. deren Anschlussfähigkeiten und Bedarfsorientierung regelmäßig zu überprüfen und ggfs. anzupassen.

Weitere Informationen

  • Die Datenbank „Grüne Liste Prävention" bietet einen Überblick über empfehlenswerte Präventionsprogramme aus den Bereichen Familie, Schule, Kinder/Jugendliche und Nachbarschaft. Sie ermöglicht zudem eine gezielte Suche entlang von Kriterien.
  • Die Unfallkasse NRW bietet in ihrer Schriftenreihe Prävention in NRW Broschüren an, die u.a. die schulische Präventionsarbeit thematisieren und kostenlos als pdf-Download zur Verfügung gestellt werden.

Zum Seitenanfang

© 2021 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule