Logo Qualitäts- und UnterstützungsAgentur

Startseite Bildungsportal NRW

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Schulische Beratungs- und Unterstützungsnetzwerke

Flagge Umriss Ukraine

Gerade in Zeiten von besonderem Handlungsdruck ist das Arbeiten in Netzwerken wichtig und die Abstimmung dieser Arbeiten an den Schnittstellen von großer Bedeutung. Dieses Webangebot bietet Unterstützung, das Ankommen von Familien bestmöglich zu gestalten und eine passgenaue Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen leisten zu können – sowohl in Hinblick auf den Unterricht als auch auf das Schulleben insgesamt.

Hiermit wird Ihnen Material angeboten, diese Netzwerke von schulischer Seite aus deutlich zu machen und bestehende Angebote und Kooperationen den ankommenden Familien und auch den im eigenen schulischen System Handelnden transparent zu machen. Gleichzeitig kann Schule die Chance nutzen, sich über bereits bestehende präventive Angebote bewusst zu werden und deren Anschlussfähigkeit zu prüfen.

Die nachfolgenden Dokumente sind als Impuls gedacht und können nach individueller Schwerpunktsetzung modifiziert werden.

Vorlagen in ukrainischer Sprache

Bei der Aufnahme und Begleitung neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler müssen viele unterschiedliche Aspekte bedacht werden, für die unterschiedliche Personen der Schule verantwortlich sind. Eine "Innerschulische Verantwortungsmatrix" bietet eine Möglichkeit, die Zuständigkeiten zu visualisieren sowie Verantwortlichkeiten zu vereinbaren und zu dokumentieren.

In Nordrhein-Westfalen gibt es verschiedene Institutionen und Netzwerke, die Schulen bei der Arbeit mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern unterstützen. Eine Auswahl ist in der folgenden Liste zusammengestellt:

Für den Umgang mit den psychischen Belastungen in der Folge des Krieges in der Ukraine wurden auf den Seiten der Schulpsychologie NRW Hinweise und Hilfen für Lehrkräfte und Eltern gesammelt.

Zu einem späteren Zeitpunkt, nachdem die Kinder und Jugendlichen eine Zeitlang in Deutschland leben, bietet sich das von der QUA-LiS NRW entwickelte Instrument „Umfrage zum Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen“ inklusive Begleitmaterial an. Es ist sowohl in analoger als auch digitaler Version in 9 unterschiedlichen Sprachen vorhanden.

Zum Seitenanfang

© 2022 Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule